loading
  • Premier League: Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp erneut auf Titeljagd
  • Bundesliga: Borussia Dortmund hat Deutsche Meisterschaft im Blick
  • Online: Neuer Spot mit BVB-Stars Hummels und Witsel sowie den E-Autos von Opel
  • OPEL ARENA: 1. FSV Mainz 05 bereits am Freitag mit Heimspiel im DFB-Pokal

 

 Opel startet mit seinen Partnern in die neunte Fußballsaison in FolgeRüsselsheim/Wien.  Es geht wieder los: Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp startet am 12. September in der Premier League mit dem FC Liverpool als amtierender Meister gegen Aufsteiger Leeds United. Die Opel-Partnerclubs Borussia Dortmund und 1. FSV Mainz 05 müssen am kommenden Wochenende zunächst im DFB-Pokal ran, bevor der Ball ab dem 18. September auch wieder in der Fußball-Bundesliga rollt. Opel geht mit seinen Partnern bereits in die neunte Saison in Folge – getreu der Stadionhymne „You’ll never walk alone“, die bei allen Heimspielen sowohl an der Anfield Road in Liverpool, dem Signal Iduna Park in Dortmund als auch der OPEL ARENA in Mainz erklingt.

„Es macht uns große Freude, mit so professionellen Partnern wie Jürgen Klopp, dem BVB und Mainz 05 zusammenzuarbeiten. Mit unserem Markenbotschafter und den beiden Clubs sind wir bereits seit 2012 partnerschaftlich verbunden und teilen gemeinsame Werte wie ‚begeisternd‘ und ‚nahbar‘“, sagt Opel Deutschlandchef Andreas Marx. „Wir freuen uns auf das neunte Jahr unserer Zusammenarbeit und wünschen Jürgen Klopp sowie beiden Bundesligateams einen guten Saisonstart.“

Gemeinsam mit den Vereinen hat Opel verschiedene ungewöhnliche Ideen in die Praxis umgesetzt – sehr zum Vergnügen der Fußballfans. So hat das „BVB-Quiztaxi“ in den sozialen Medien längst Kultstatus. Bei drei neuen Folgen der Serie spielte zuletzt ein Opel Grandland X Plug-in-Hybrid eine Hauptrolle. Als „BVB-Quiztaxi“ war das SUV überwiegend elektrisch und nahezu geräuschlos im Trainingslager der Borussia im schweizerischen Bad Ragaz unterwegs. Fast zwei Millionen Zuschauer konnte Opel bisher über alle digitalen Plattformen mit den kurzweiligen Episoden erreichen.

In der kurzen Sommerpause agierten einige Spieler und Offizielle des BVB zudem vor der Kamera und zeigten im Zusammenspiel mit Opel ihre Qualitäten als Schauspieler und Entertainer. Die BVB-Stars Mats Hummels, Axel Witsel und fünf weitere Protagonisten setzen in einem Spot zwei der elektrischen Modelle von Opel – den Corsa-e und den Grandland X Hybrid4 (Kraftstoffverbrauch gemäß WLTP1 1,4-1,3 l/100 km, die CO2-Emission 32-29 g/km; NEFZ2: 1,6-1,5 l/100 km, 36-34 g/km CO2) – gekonnt und mit einem Augenzwinkern in Szene. Der Spot wird pünktlich zum Bundesligastart der Borussen am 19. September (BVB gegen Borussia Mönchengladbach) auf diversen reichweitenstarken digitalen Plattformen im Umfeld der Bundesliga-Berichterstattung geschaltet.

Seit nunmehr zwölf Jahren spielt auch Opel-Partnerclub Mainz 05 ununterbrochen im Oberhaus des deutschen Fußballs. Der Bundesligist muss am ersten Spieltag der neuen Saison zum Auswärtsspiel nach Leipzig reisen. In der OPEL ARENA treten die Nullfünfer dann am 26. September gegen den Aufsteiger aus Stuttgart an. Los geht’s für die Mainzer aber bereits an diesem Freitag im DFB-Pokal mit dem Heimspiel gegen den TSV Havelse. Dann sind erstmals auch wieder Fans mit von der Partie und können ihre Hymne anstimmen: „You’ll never walk alone.“ Was längst auch das Motto der Zusammenarbeit zwischen Opel und seinen Fußballpartnern geworden ist.

 


[1] Die genannten Reichweitenangaben, Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden anhand der WLTP-Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Abweichungen zwischen den Angaben und den offiziellen typgeprüften Werten sind möglich.

[2] Die genannten Reichweitenangaben, Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden anhand der WLTP Testverfahren bestimmt und in NEFZ-Werte rückgerechnet, um Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen zu gewährleisten (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151).




Nach oben
MaTelSo MRS Adwords Webtracking Example MaTelSo MRS Adwords Webtracking Example

Rückgabetyp Standard:

Rückgabetyp Mobile:'+433162048740'